Das Projekt „BlütenMeer 2020“ ist noch lang nicht beendet, doch möchten wir bereits jetzt das Fachpublikum sowie alle Projektinteressierten und die Medien über die bevorstehende Fachtagung informieren.

Fachtagung und Netzwerktreffen Renaturierung

Wir möchten zusammen mit allen Experten, Partnern und Unterstützern zurück blicken auf die letzten fünf erfolgreichen Jahre des Projektes „BlütenMeer 2020“.

Projektträger ist die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein. Fachliche Unterstützung kommt von der Artenagentur Schleswig-Holstein, dem Förderverein Mittlere Treene e.V., sowie dem Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein.

Das Projekt wird von den Kreisen Dithmarschen und Schleswig-Flensburg finanziell unterstützt. Es ist als Vorzeigeprojekt für die großflächige Wiederherstellung artenreicher Grün- und Offenlandlebensräume von deutschlandweitem Interesse, da es neben den fachlichen Erkenntnissen besonders wertvolle Erfahrungen im Bereich der logistischen und praktischen Umsetzung liefert.

 

Alle wichtigen Informationen im Überblick

Wann: 25.–27. Juni 2019

Ort: Akademie Sankelmark, Akademieweg 6, 24988 Oeversee 

Im Rahmen dieser Abschlussveranstaltung und Fachtagung findet das Netzwerktreffen Renaturierung statt. 

Nähere Informationen zum Programm folgen.

 

Ansprechpartner

Christian Lange, Organisation
Tel. : 0431 21090 413
E-Mail: christian.lange@stiftungsland.de

Ansprechpartner

Christian Dolnik, Projektleitung
Tel. : 0431 210 90 412
E-Mail: christian.dolnik@stiftungsland.de

News

Wir suchen eine*n Praktikant*in für unsere Arche Gärtnerei.

Weiterlesen

Der „Langblättrige Ehrenpreis“ sieht nicht nur wunderschön aus, sie ist auch die absolute Lieblingspflanze vieler Insekten.

Weiterlesen

Frühjahrseinsaat der „Blume des Jahres 2018“ in den Störwiesen bei Winseldorf erfolgreich. Auwiese zeigt sich als blauwogendes Blütenmeer.

Weiterlesen